Impfungen – und gib ihm!

„Hach ja … wie ich das liebe. Eben beim Arzt gewesen, damit meine noch notwendige Hepatitis-B-Auffrischung gemacht wird. Über eine Stunde gewartet für einen kleinen Pieks in einer Behandlung von zwei Minuten Dauer … sauber. Und dann fällt meinem Arzt noch auf, dass seine Kollegin, bei der ich letztes Mal war, die Tetanus-Impfungen übersehen hat, da muss ich auch noch mal auffrischen. Und jetzt habe ich in vier Wochen noch mal einen Termin. Zahnarzt ist auch demnächst dran, so langsam wird das zur Gewohnheit…“

Und wem das bekannt vorkommt, der soll sich mal bitte fragen, wie ich mich gefühlt haben muss:
Gestern war ich beim Arzt, mich impfen lassen. Pieks – und schwupps, da passierte es: Man hätte den Impfplan geändert und es gäbe da noch eine Impfung, die er mir empfehlen würde, wenn ich nach Australien ginge… Also nochmal in ein paar Wochen wiederkommen.
Heute war ich beim Zahnarzt … nachdem er vor zwei Wochen schon mal geguckt hatte, sollte er nun heute ein wenig reparieren. Hat er auch getan – zumindest fürs erste. Der Zement in meinem Mund darf jetzt ein wenig aushärten und in knapp sieben Wochen bin ich dann wieder da, um endlich die richtige Füllung zu kriegen.

AddThis Social Bookmark Button
Diese Postings könnten ebenfalls von Interesse sein:
  • Hepatitis und Tetanus Hach ja ... wie ich das liebe. Eben beim Arzt gewesen, damit meine noch notwendige Hepatitis-B-Auffrischung gemacht wird. Über eine Stunde gewartet für einen kleinen Pieks in einer […]
  • Hepatitis und Tuberkulose Ich komme gerade von meinem Arzt. Eigentlich ja von der Vertretung, mein Arzt ist im Urlaub. Die zwei Seiten für mein Allgemeinbefinden und die Impfungen füllen sie mir aus, die kann ich […]
  • schnell, schnell Ich schreibe es ja ungern noch mal - aber die von STEP IN sind wirklich schnell. Gestern habe ich angerufen und zugesichert, dass ich den Vertrag unterschreibe und bis Ende der Woche noch […]
  • ein bisschen spät dran Die Unterlagen für die Gastfamiliensuche hätten schon vor einer Woche bei STEP IN sein sollen. Die letzte Woche war jedoch extrem stressig für mich, sowohl schulisch, als auch privat, als […]
  • Teil 1 von Teil 2 Ich habe vorhin die zwei fehlenden Blätter vom Arzt abgeholt und daher fehlt mir jetzt nur noch der Kram von der Schule und meine Fotoseite: Mein Klassenlehrer wollte mir seinen Bogen […]
  • Teil 1 Soo, der erste Teil des ausführlichen Fragebogens für die Gastfamiliensuche ist jetzt im Briefumschlag und der liegt bei der Post. Die allgemeinen Daten, das Englischlehrerschreiben, der […]

Einen Kommentar schreiben

Ein Hinweis am Rande: Für allgemeine Anfragen gibt es auch noch meine E-Mail-Adresse, für Grüße steht das Gästebuch jederzeit gerne zur Verfügung.


Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: