Packhilfe

Das Packen wird mir übrigens erleichtert von einer Packhilfe, die mein Vater sich einmal aus einer Zeitschrift kopiert hat. Die zielt zwar in erster Linie darauf ab, Hemden und einen Anzug knitterfrei von einem Geschäftstermin zum nächsten zu bringen, aber so ein paar nützliche Ratschläge hält er schon bereit.
Und dann habe ich noch eine typische Packliste, die mein Vater sonst benutzt und die im Prinzip die Standard-Packliste schlechthin ist, lediglich erweitert um ein paar Sachen, die vorher gefehlt haben. So etwas gibt es aber auch im Internet, ich habe sogar eine auf Australien ausgerichtete Packliste gefunden. Ist zwar für Backpacker gedacht, aber trotzdem hilfreich.

Und auch für meinen Anrufbeantworter habe ich mir schon einen Text überlegt. Der verweist nämlich jetzt auf meine Homepage und nennt noch ein paar Ansprechpartner für einige meiner Freizeit- und sonstigen Aktivitäten.

AddThis Social Bookmark Button
Diese Postings könnten ebenfalls von Interesse sein:
  • Flieg, flieg, flieg, Zeit im Wind! Noch gut 18 Tage zeigt der Countdown bis zum Abflug. 18 Tage bedeutet: Heute Abend Bankett, morgen Golfen. Am Montag dann wieder Schule, genau wie am Dienstag, an dem ich allerdings […]
  • Für Analphabeten und solche, die nicht lesen wollen Nur 35 Minuten Verspätung, das ist wohl einsame Spitze - aber fangen wir lieber vorne an: Wie angekündigt ging es ja nun nach Würzburg. Aber man reist ja nicht alleine, sondern inklusive […]
  • Reisetag 1 – in aller Länge Der erste Tag der Reise besteht - ganz dem Namen nach - zum überwiegenden Teil aus dem Reisen. Erst fünfzig Minuten Fahrt nach Mount Gambier, die durch die Zeitverschiebung auf nur zwanzig […]
  • Zwischenstopp bei Alice Alice Springs. Zurück in zivilisiertem Gebiet nach Stunden endloser Weite. Und obwohl wir jetzt in der Mitte des Kontinents sind, ist es nicht mehr so heiß wie noch in Adelaide; nur noch […]
  • eins, zwei, weg Nur noch zwei Tage zeigt der Countdown und genau so sieht es hier auch aus: Mein Zimmer ist (hoffentlich) bald vollständig in Kartons verpackt, der Koffer ist halb gefüllt (Die […]
  • red dust in sight "Dear Lars,Thanks for you deposit for the Red Centre Tour in April. We can confirm you are on the tour. [...] Mick Irwin Manager Beyond Tours." Es geht also los, ab ins Outback. […]

Einen Kommentar schreiben

Ein Hinweis am Rande: Für allgemeine Anfragen gibt es auch noch meine E-Mail-Adresse, für Grüße steht das Gästebuch jederzeit gerne zur Verfügung.


Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: