sportliche Betätigung im ÖPNV – Update

Wir erinnern uns: Ich hatte mich über meinen Sprint aus dem Zug beschwert, der deshalb nötig geworden war, weil ich mein Ticket entwerten musste.

In der FAQ von Metlink findet sich eine Frage, die sich mit diesem Problem befasst:

„I have a Zone 1 Monthly Metcard and I need to travel into a Zone 2 area, do I have to purchase a Zones 1 and 2 Metcard?“

Dort heißt es unter anderem:

„The ‚extension‘ ticket must be purchased and validated before the journey. If this is not possible by taking all reasonable steps before the journey, the ticket must be purchased as soon as there is a reasonable opportunity during the journey or, if there is no reasonable opportunity during the journey, as soon as is achievable by taking all reasonable steps after the journey.“

Das klingt ja nun so erstmal danach, als ob ich mein Ticket schon in Melbourne hätte entwerten müssen. Und bei einem Ticket, das für zwei Stunden gültig ist, macht das durchaus einen Unterschied.

Ich habe deshalb bei Metlink angefragt und von Allen Hall, der für das Department of Transport arbeitet, folgende Antwort bekommen:

„In instances whereby you will travel into Zone 2 you should prepurchase the Zone 2 Metcard for the extension and validate it at the detraining Zone 2 station.“

Also kann ich jetzt auch wieder ganz offiziell meine Zugfahrt genießen.

AddThis Social Bookmark Button
Diese Postings könnten ebenfalls von Interesse sein:
  • sportliche Betätigung im ÖPNV Irgendwie wäre es hilfreich, wenn man beim Überschreiten der Tarifzone im Zug in Melbourne die Möglichkeit geboten bekäme, ein bereits gekauftes Ticket auch zu entwerten. Dann müsste man […]
  • 1.300 Kilometer an einem Wochenende Montag, den 17. März 2008 siehe Reisebericht Central Australia Dienstag, 18. März 2008 Fast ist er vorbei, der erste Term im neuen Schuljahr. Englisch und Physik stehen auf dem […]
  • Flieg, flieg, flieg, Zeit im Wind! Noch gut 18 Tage zeigt der Countdown bis zum Abflug. 18 Tage bedeutet: Heute Abend Bankett, morgen Golfen. Am Montag dann wieder Schule, genau wie am Dienstag, an dem ich allerdings […]
  • Zwischenstopp bei Alice Alice Springs. Zurück in zivilisiertem Gebiet nach Stunden endloser Weite. Und obwohl wir jetzt in der Mitte des Kontinents sind, ist es nicht mehr so heiß wie noch in Adelaide; nur noch […]
  • So geht’s auch! Also da kann ich mich nun wirklich nicht beschweren: Am Montag war ich beim Zahnarzt und habe gleich am Abend noch die Unterlagen für die Versicherung ausgefüllt, damit ich die […]
  • Vor einem Jahr VI Vor einem Jahr war ich gerade aus Queensland zurückgekehrt und hatte eine der schönsten Zeiten meines Austauschs noch vor mir. Wie man beispielsweise Kängurus jagt, musste ich erst noch […]

Eine Reaktion zu “sportliche Betätigung im ÖPNV – Update”

  1. Isabel

    blöd nur, dass man an den meisten stationen nicht rauskam wenn man sein ticket nicht vor der fahrt entwertet hatte.

Einen Kommentar schreiben

Ein Hinweis am Rande: Für allgemeine Anfragen gibt es auch noch meine E-Mail-Adresse, für Grüße steht das Gästebuch jederzeit gerne zur Verfügung.


Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: