mein ATJ-AB

Nicht einmal fünf Stunden nach dem Brief fand ich wieder eine Nachricht auf meinem Anrufbeantworter. Diesmal von meiner Interviewerin. Leider habe ich zu dem Zeitpunkt gerade ein kleines Schläfchen eingelegt. Als ich eine Stunde später zurückrief, war leider nur … ratet mal … ein Anrufbeantworter am anderen Ende der Leitung.

Eine Viertelstunde später konnte ich jedoch mit meiner Interviewerin sprechen und den ersten Schritt zur Vereinbarung meines Interviewtermines gehen. Leider brauche ich nach Oldenburg jemanden, der mich fährt und der potentielle Jemand für diese würdevolle Aufgabe befindet sich leider momentan in Singapur. Aber: Kommt Zeit, kommt Rat und irgendwann auch ein Interview.

AddThis Social Bookmark Button
Diese Postings könnten ebenfalls von Interesse sein:
  • STEP IN bestätigt Punktevergabe Zusätzlich zu dem gestrigen Anruf von STEP IN habe ich soeben die Adresse und Telefonnummer der Person erhalten, die für mein Interview zuständig sein wird und sich "in Kürze zwecks […]
  • alle guten Dinge sind zwei Nachdem mein Termin mit EF ja nun schon etwas länger feststeht, habe ich heute auch meinen Termin für das Gespräch mit meiner Interviewerin von STEP IN gemacht: Es wird zwei Tage nach dem […]
  • kleiner Zwischenbericht Die zwei Organisationen verhalten sich sehr unterschiedlich. STEP IN hat sich bereits an dem auf das Interview folgenden Tag bei mir telefonisch aus der Hauptstelle in Bonn gemeldet und […]
  • 10 Tage Nach sage und schreibe 10 Tagen hat sich EF heute bei mir gemeldet und auf das Interview vom 18.06.06 reagiert. Ob diese doch recht träge Reaktion an der Größe der Organisation liegt? Ob […]
  • Erster Punkt an STEP IN Gestern habe ich die Bewerbung abgeschickt, heute hat STEP IN mir bereits eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen - das war noch schneller als bei EF! Ich weiß jetzt, wer […]
  • Der zweite Schritt Erster Eindruck von EF: Sehr schnell. Meine vor drei Tagen gefaxte Bewerbung ist heute bereits beantwortet worden, der dicke Briefumschlag mit den eigentlichen Bewerbungsunterlagen war […]

Einen Kommentar schreiben

Ein Hinweis am Rande: Für allgemeine Anfragen gibt es auch noch meine E-Mail-Adresse, für Grüße steht das Gästebuch jederzeit gerne zur Verfügung.


Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: